DiMiDo



Seitenkopf
Seiteninhalt

FAQ - Häufige Fragen

Welche Wochentage gilt das Trierer Kultursemesterticket?

Am 1. Oktober 2015 ist das Kultursemesterticket an den Start gegangen und wurde bis zum 30. September 2018 verlängert. Das Ticket trägt den Titel „Di-Mi-Do“, das bedeutet an drei Wochentagen: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (ausgenommen: Feiertage) ist der Eintritt bei den Partnern grundsätzlich frei sofern noch Restkarten an der Kasse zur Ausgabe zur Verfügung stehen.

 

Wer sind die Partner des Trierer Kultursemestertickets?

  • Der Trierer Dom
  • Europäische Kunstakademie
  • Freilichtmuseum Roscheider Hof
  • Kammermusikalische Vereinigung Trier
  • Kulturbüro Trier
  • Mosel-Musikfestival
  • Museum am Dom
  • Museum Karl-Marx-Haus
  • Rheinisches Landesmuseum
  • Stadtmuseum Simoenstift
  • Schatzkammer der Stadtbibliothek Trier
  • Theater Trier und Studiobühne
  • Trier Tourismus und Marketing GmbH
  • TUFA


Gastspiele und Fremdveranstaltungen bei den Partnern sind vom Kultursemesterticket ausgeschlossen.

 

Wie erhalte ich eine kostenlose Restkarte?

Die kostenlosen Restkarten werden ab 20 Minuten vor einem Vorstellungsbeginn an der Kasse ausgegeben. Eine Reservierung von Karten ist nicht möglich. Im Falle von ausverkauften Veranstaltungsangeboten haben Studierende keinen Anspruch auf Eintritt. An der Kasse genügt dann die Vorlage eines gültigen Studierendenausweises der Universität Trier, der Theologischen Fakultät Trier und der Hochschule Trier (mit Standort Birkenfeld/Umweltcampus und Idar-Oberstein).






Seitenfuß