Studierendenwerk Trier, Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR)



Seitenkopf
Seiteninhalt



14.10.2014

Basketball-Stars der TBB im big0

Ausstellungseröffnung mit Sportfotos der Bundesliga-Basketballer aus Trier

Ein Fernsehteam begleitet die TBB -Spieler in der Mensa

Direkt nach dem Training hatten sich am Dienstag, 14. Oktober, die TBB-Spieler Mathis Mönninghoff und Jermaine Bucknor auf den Weg zur Universität Trier gemacht. In der Galerie bigO in der Mensa Tarforst haben die beiden Bundesliga-Basketballer persönlich die Ausstellung mit dem Trierer Sport-Fotografen Carsten Kluger eröffnet. Ein SWR-Fernsehteam ("Flutlicht" am Sonntag,19.10.) hatte die Sportler begleitet, außerdem warteten zahlreiche Autogrammjäger auf die Stars der TBB.

Erstmals ist eine kleine Fotoausstellung den Spielern der TBB gewidmet. Carsten Kluger ist Betreuungsreferent im Akademischen Auslandsamt der Universität Trier und hat seit dem Frühjahr 2014 die Heimspiele der TBB Trier direkt vom Spielfeldrand fotografiert. Im Auftrag von „16vor“ sind beeindruckende Sportfotos von sechs der letzten sieben Heimspiele der Saison 2013/14 entstanden.

Mit dabei ist der 22-jährige Shooting Guard Mathis Mönninghoff, der seit 2012 in Trier spielt. Er hat alle Nachwuchsnationalmannschaften des DBB durchlaufen und ist aktuell Kapitän der A2-Nationalmannschaft. Ebenfalls auf den Fotos zu sehen ist sein Teamkollege und Power Forward Jermaine Bucknor. Der 30-jährige Basketballprofi ist der Kapitän im Team der TBB. Die Fans lieben ihn wegen seiner offenen sympathischen Art neben dem Feld und für seine klugen Entscheidungen im Einsatz auf dem Feld.

Die Galerie bigO des Studiwerkes bietet interessierten Fotografen und Künstlern die Möglichkeit ihre Fotos, Porträts , Zeichnungen und Collagen dem studentischen Publikum in der Mensa Tarforst zu präsentieren. Seit vielen Jahren sind in den Servicepoints im Studiwerk Trier auch Eintrittskarten für die Heimspiele der TBB im Vorverkauf erhältlich.



Foto: Thomas Vatheuer

Thomas Vatheuer

Unternehmenskommunikation
Tel. 0651 / 201-2888
Fax 0651 / 201-3918
E-Mail

Gebäude:
Studihaus, Raum ST 008/009





Seitenfuß