Internetpräsentation Studierendenwerk Trier, Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR)



Studi für Erstellung von GIS-Karten

03.02.2020

Das Büro für Mobilitätsberatung und Moderation erstellt seit 15 Jahren nachhaltige Mobilitätskonzepte mit den Schwerpunkten ÖPNV-Netze, Radverkehr und betrieblicher Mobilität. Zur Analyse der Mitarbeitermobilität fürhren wir regelmäßig Personalbefragungen bei großen Arbeitgebern durch. Zudem haben wir ein eigenes Tool entwickelt, mit dem wir die Erreichbarkeit der Betriebsstandorte für die Beschäftigten analysieren. Bei beiden Methoden erstellen wir u.a. diverse Karten zur Ergebnisdarstellung. Hierzu suchen wir für unser Team ein/e Studi mit guten GIS-Kenntnissen. Der Stundenlohn beträgt 15,- Euro im Rahmen eines Minijobs oder Werkvertrags.

  • fortlaufend
  • Homeoffice, Besprechnugen in Wasserliesch (dort direkt am Bahnhof, Gesamtfahrzeit vom HBF Trier = 17 Minuten, TR-Süd = 14 Min.)
  • - gute GIS-Kenntnisse
    - selbstständiges Arbeiten