Studierendenwerk Trier, Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR)



Seitenkopf
Seiteninhalt

Dessert -

Maispudding mit Schokoladensauce

Zutaten:

½ l Sahne
2 TL gemahlener Zimt
100 g Zucker
½ TL Vanille-Essenz
175 g grobes Maismehl
¼ l Milch
5 Backpflaumen, entsteint
für die Sauce:
200 g dunkle Schokolade, geraspelt
¼ l Sahne

Zubereitung:

1. Sahne, Zimt, Zucker und Vanille zusammen erhitzen.
2. Maismehl und Milch verrühren und zu der warmen Sahne geben. Dick einkochen.
3. Die Pflaumen auf dem Boden einer Form verteilen und die Maismehl-Sahne-Mischung darüber gießen. Im Kühlschrank setzen lassen.
4. Sauce: Schokolade und Sahne vermischen und im Wasserbad schmelzen. Den Pudding auf einen Teller stürzen und kurz vor dem Servieren mit der Schokoladensauce übergießen.
Einsender: Smutje





Seitenfuß